Überspringen zu Hauptinhalt
INJOY Trainingstipps

INJOY Trainingstipps

Der INJOY Trainingstipp 9: Trainingsfortschritte durch neue Trainingsmethoden!

Du bist schon gut trainiert und es fällt Dir schwer, weitere Fortschritte zu erzielen? Dann setze negatives Training, Reduzierungsmethode und Super slow als Trainingsmethode ein.

  • Reduzierungsmethode: Beginne mit einem Widerstand, den du nur ca. 5- 7x bewältigen kannst. Reduziere dann während des Satzes mehrmals den Widerstand, bis du auch mit geringem Gewicht keine korrekte Wiederholung mehr schaffst.
  • Super slow – Methode: z.B. 10 Sekunden für eine Wiederholung. 5 Sekunden für das überwinden des Widerstands (konzentrisch, positive Phase), 5 Sekunden für das Zurückführen des Gewichts (exzentrisch, negative Phase).

Diese Trainingsmethoden sind für fortgeschrittene und gut trainierte Personen geeignet die es gewohnt sind sehr intensiv zu trainieren (der Muskelkater ist vorprogrammiert 😊).

 

An den Anfang scrollen