Überspringen zu Hauptinhalt
INJOY Trainingstipp

INJOY Trainingstipp

Der INJOY Trainingstipp 32.

Mobilisiere und stabilisiere Deinen Körper nach dem joint-by-joint Prinzip:

Fußgelenke mobil – Kniegelenk stabil – Hüftgelenk mobil – LWS stabil -BWS mobil – Schultergürtel stabil – Schultergelenk mobil.

Der Joint-by-Joint Ansatz geht davon aus, dass der Körper sich aus einer Reihe von Gelenken zusammensetzt, die übereinander gestapelt sind. Jedes Gelenk oder jede Gelenkgruppe erfüllt eine konkrete Aufgabe und neigt zu spezifischen, prognotizierbaren Dysfunktionen. Deshalb stellt jedes Gelenk bestimmte Anforderungen an das Training die zu berücksichtigen sind.

Vgl. Gray Cook „Der perfekte Athlet“ und Michael Boyle „Fortschritte im Funktional Training“

Für weitere Informationen zu diesem Thema steht Dir unser Trainerteam gerne zur Verfügung!

An den Anfang scrollen

Bitte akzeptiere die Nutzung von Cookies um das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Du kannst die Zustimmung jederzeit widerrufen.

 Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen