Überspringen zu Hauptinhalt
Alarmierender Bewegungsmangel Bei Kindern Und Jugendlichen

Alarmierender Bewegungsmangel bei Kindern und Jugendlichen

Eine aktuell veröffentlichte Studie belegt es erneut: Mehr als 8 von 10 Kindern und Jugendlichen leiden an Bewegungsmangel.

81 Prozent der Jugendlichen weltweit bewegen sich nicht genug – und das obwohl nur eine Stunde Bewegung am Tag nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation WHO ausreichend wäre.

Nur ein Fünftel der 11- bis 17-Jährigen schaffen dies und sind ausreichend aktiv.

Auch deutsche Jugendliche schneiden in der Studie im Fachmagazin „The Lancet“ schlecht ab: 79,7 Prozent der Jungen und sogar 87,9 Prozent der Mädchen waren 2016 körperlich nicht aktiv genug. Im Vergleich zum Jahr 2001 haben sich die Zahlen für Deutschland kaum verändert, auch weltweit gab es nur geringe Verbesserungen.

Ursächlich werden die Digitale Revolution sowie Sicherheitsfragen in manchen Regionen gesehen.

Wir leisten dazu einen Beitrag, indem wir mit unserem “You Abo” Jugendlichen ab dem 14. Lebensjahr, Auszubildenden und Studenten die Möglichkeit geben, alle Leistungen unseres INJOY Clubs zu einem Wochenbeitrag von 11 Euro zu nutzen.

An den Anfang scrollen