Überspringen zu Hauptinhalt

Gesichter lesen, Menschen verstehen!

Wer bin ICH? Wer bist DU? Gesichter lesen - Menschen verstehen Wie ein Mensch denkt, fühlt und handelt, ist in seinem Gesicht zu lesen. Sie erfahren auf einer fesselnden und kurzweiligen Art, welche Möglichkeiten Ihnen die Psycho-Pysiognomik langfristig für ihr…

Mehr Lesen

INJOY Trainingstipp

Der INJOY Trainingstipp 35: Vermeide, wenn möglich, Immobilisation (Ruhigstellung). Alle Funktionen des Körpers sind auf Nutzung angewiesen. Der Grundsatz „use it or lose it“ gilt für unsere Muskeln, Knochen alle Organe und z.B. auch für unsere sozialen Bindungen. Immobilisation verursacht…

Mehr Lesen

INJOY Trainingstipp

Der INJOY Trainingstipp 34: Berücksichtige die 8 großen Muskelgruppen Berücksichtige in einem Einsteigertrainingsplan stets folgende große  Muskelgruppen: Bauch, unterer Rücken, Brust, breiter Rückenmuskel, Schulter-Nackenmuskulatur, Oberschenkelvorderseite, Oberschenkelrückseite. Bei einem Einsteigerplan sollen die 8 großen Muskelgruppen berücksichtigt werden. Bei den Beinen und…

Mehr Lesen

DAK Fit-Programm im INJOY

Mehr bewegen, Fitness stärken. Als Mitglied der DAK-Gesundheit erhalten Sie bei bei uns im INJOY Schwandorf  folgende Vorteile: Bei Teilnahme an einem unserer Präventionskurse erhalten Sie bei der DAK-Gesundheit für bis zu zwei Kurse im Jahr 100% Erstattung. Folgende Kurse…

Mehr Lesen

INJOY Trainingstipp

Der INJOY Trainingstipp 33: Probiere das Prinzip der Vorermüdung Belaste eine Muskelgruppe mittels einer Isolationsübung über ihren primären Bewegungsspielraum bis zur Ermüdung und trainiere unmittelbar anschließend mittels einer Grundübung über einen sekundären Bewegungsspielraum. BEISPIEL - Quadrizeps (Oberschenkel Vorderseite) vorermüden: Zunächst…

Mehr Lesen

INJOY Trainingstipp

Der INJOY Trainingstipp 32. Mobilisiere und stabilisiere Deinen Körper nach dem joint-by-joint Prinzip: Fußgelenke mobil - Kniegelenk stabil - Hüftgelenk mobil - LWS stabil -BWS mobil - Schultergürtel stabil - Schultergelenk mobil. Der Joint-by-Joint Ansatz geht davon aus, dass der…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen

Bitte akzeptiere die Nutzung von Cookies um das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Du kannst die Zustimmung jederzeit widerrufen.

 Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen