Überspringen zu Hauptinhalt

INJOY Trainingstipp

Der INJOY Trainingstipp 13: Langsame Bewegungsgeschwindigkeit ... ... führt zu einer höheren Muskelaktivierung! Nutze bei jeder Wiederholung die größtmögliche Gelenkamplitude. Achte auf eine anatomisch korrekte Bewegungsausführung. Führe die Bewegung langsam über die größtmögliche Bewegungsamplitude durch. Eine langsame Bewegungsausführung führt zu…

Mehr Lesen

Sophia Thiel kommt ins INJOY Schwandorf

Unser Trainingskonzept von INJOY und Sophia Thiel für jedermann. Sophia Thiel, die bekannteste Fitnessinfluencerin Deutschlands, kommt am 12. April ins INJOY Schwandorf. Um 14:00 Uhr veranstalten wir eine Pressekonferenz zu unserem Trainingskonzept von INJOY und Sophia Thiel. Im Anschluss bieten…

Mehr Lesen

INJOY Trainingstipp

Der INJOY Trainingstipp 12: Beachte den Mega Gesundheitsfaktor Vitamin D Dadurch reduzierst Du das Risiko zahlreicher Krankheiten erheblich: u. a. Grippe, virale Infekte, Herz-Kreislauferkrankungen, Krebs, Diabetes Typ 2, Osteoporose, Karies, ADHS, Kurzsichtigkeit, Autoimmunerkrankungen, Demenz. Lass Deinen Vitaminspiegel beim Arzt messen.…

Mehr Lesen

INJOY Trainingstipps

Der INJOY Trainingstipp 11: So wächst der Muskel am schnellsten Die optimale Trainingsmethode: die Spannungshöhe muss mindestens 65 % der Maximalkraft betragen die Spannungsdauer soll 80 bis 100 Sekunden betragen und kann ggf. in mehrere Sätze eingeteilt werden die Super…

Mehr Lesen

INJOY wieder ausgezeichnet.

Die Erfolgs-Marke INJOY: INJOY wieder ausgezeichnet. Das führende Fitness-Franchiseunternehmen INJOY wurde im Februar 2019 erneut als Testsieger ausgezeichnet. INJOY ist zum besten Fitnessstudio gekürt worden. Dieses Urteil fällten dabei diejenigen, die die Angebote und Produkte auch wirklich selbst nutzen: die…

Mehr Lesen

INJOY Trainingstipps

Der INJOY Trainingstipp 10: Mobilisiere deine Wirbelsäule - Übungen zur Mobilisation der Wirbelsäule sind ein einfaches und wirkungsvolles Mittel zur Vorbeugung und zum Abbau von Rückenbeschwerden. - Integriere folgende Übungen regelmäßig in dein Warm- Up oder Cool- Down- Programm: Katzenbuckel-Hohlkreuz,…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen

Bitte akzeptiere die Nutzung von Cookies um das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Du kannst die Zustimmung jederzeit widerrufen.

 Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen